Hy-Lok D Vertriebs GmbHSuche
Suche
Home
Home
Kontakt
Kontakt
Jobs
Jobs
Kataloge
Kataloge
Menü
Menü

Edelstahlrohre

Für die Herstellung zuverlässiger Rohrverbindungen, empfiehlt Hy-Lok aufgrund der thermisch bedingten Ausdehnung der Rohre  und Verschraubungen und der Korrosionsbeständigkeit stets gleiche Materialien zu verwenden (z.B. Edelstahl und Edelstahl oder Messing und Kupfer).

Das Rohr muss immer einen geringeren Härtegrad als die Verschraubung haben, um eine perfekte Abdichtung zu erzielen. Aus diesem Grund sollte ein nach dem Ziehen geglühtes Rohr verwendet werden. Empfohlen wird ein Rockwell-Härtegrad von Rb90 oder geringer. Bei konischen Einschraubgewinden ist für eine leckfreie Verbindung die Verwendung der richtigen Schmier- und Dichtmittel ausschlaggebend.

HINWEIS

Hy-Lok D liefert zöllige oder metrische Edelstahlrohre in unterschiedlichen Durchmessern und Wanddicken. Aus versandtechnischen Gründen werden diese ausschließlich in 3-Meter- und 2-Meter-Längen.

 

Hy-Lok D Edelstahlrohre

Hy-Lok D Edelstahlrohre

Hy-Lok D liefert vollständig weichgeglühte und nahtlose Rohre gemäß ASTM A269 (entsprechend DIN 1021-5 / EN ISO 1127) aus Edelstahl in verschiedenen metrischen und zölligen Dimensionen. Die Rohre sind frei von Riefen und geeignet zum Biegen und Bördeln.

Sie haben Fragen zu: Hy-Lok Edelstahlrohren?

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Hy-Lok D Vertriebs GmbH
An der Autobahn 15
D-28876 Oyten

 
  +49 4207 6994-0
  +49 4207 6994-40


Ein Unternehmen der HANSA-FLEX Gruppe